GAME ON!

Als ich Anfang des Jahres endlich die Zusage für einen Platz in der Cosmo Kurier Genossenschaft bekommen habe, war ich überglücklich. Wer mich kennt, weiß, dass ich sehr begeisterungsfähig bin. Meine Begeisterung über diese Zusage hätte größer nicht sein können. Im Sommer des Vorjahres hab das von mir mitbegründete familiäre Unternehmen EX-press BO-ten wegen unterschiedlichen Auffassungen über Pflichten und Rechte verlassen, kurz bevor ich für 3 Monate in die USA gefahren bin. Dort hatte ich einen guten Job, bis ich wegen eines schweren Unfalls im Krankenhaus gelandet bin. Ich kam nach Berlin, ohne Job, ohne der erforderlichen körperliche Fitness. Es war eine schwere Zeit.

Gesichtslandung!

Wie dem auch sei. Ich hatte die Zusage und war (und bin es immernoch) total begeistert. Endlich wieder arbeiten, endlich wieder richtig Geld verdienen (insofern das mit diesem Job möglich ist). Als ich auf diesem Hoch zuhause von meinem Kollegen Matthias besucht wurde, weil er eilig ein Leihrad brauchte um zu arbeiten, kam es zu einer Interessanten Wette. Ich war der Meinung, dass ich es schaffe 3000 € Umsatz zu generieren. Es war Februar. Die Wette ist, bis Ende Mai einen Monat zu haben in dem ich 3000 € Umsatz mache. Das heißt Touren im Wert im von 3000 € netto zu fahren. Eine Tour kostet mindesten 5 €: Abholung inklusive einem Kilometer Richtung Auslieferung. Jeder weitere Kilometer kostet 0,90 €. In einem Monat von 20 Arbeitstagen muß man pro Tag also 150 € machen. Mai wäre ein perfekter Monat gewesen, wenn nicht 3 Feiertage wären von denen einer auch ein Donnerstag ist, was zu einem "Brückentag" und damit zu einem verlängerten Wochenende führt... Es wird also echt hart, die Wette zu gewinnen, aber ich hab nicht vor zu verlieren!

No more pissed Nights out for this Messenger...

Ich versuche täglich den Umsatz und eine kleine Zusammenfassung zu posten.

Gewinnt Anselm die 3000 € Wette?
Der Einsatz ist ein Dolan Track Champion. So, Game on!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen